Patientenverfügung, wie sie sein sollte


Eine  Patientenverfügung, wie sie sein sollte – präzise,  unmissverständlich, individuell

Vortrag und Diskussion
mit DGHS-Geschäftsführerin Claudia Wiedenmann M. A. und DGHS-Vizepräsident Volker Leisten

dghsMittwoch, 22.2.2017
Beginn: 15:00 Uhr

Gerhart-Hauptmann-Haus
Konferenzraum, Bismarckstr. 90
Düsseldorf

Auskunft / Anmeldung
Gerhild Hotzel
Tel. 0 21 02/84 82 10

Veranstalter
Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben (DGHS) e.V.
www.dghs.de

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.